sw-paratus-header-psv-lagerhalle-sicherheit1920x956_web.jpg
Home  >> News > Arbeitsschutz

Arbeitsschutz

Die Zeit nutzen und Arbeitsschutzstandards verbessern

Auch oder gerade Sars-CoV-2 und die Corona-Pandemie bieten den richtigen Zeitpunkt, das Palettenhandling in Ihrem Unternehmen grundlegend zu optimieren. Zögern Sie nicht und stellen Sie um, zum Beispiel auf das Umpalettieren mit einer Paletten-Schiebe-Vorrichtung: Ob Kaufoption, Miete oder Leasing, unsere cleveren Finanzierungsmodelle bieten Ihnen attraktive Angebote zur effizienten Lösung!

COVID-19 stellt die Logistik jedes Unternehmens vor große Herausforderungen: Die Sicherheit und der Gesundheitsschutz der Beschäftigten besitzen oberste Priorität, konkrete Anforderungen an die Arbeitsplatzgestaltung und den Arbeitsschutz müssen in Hochgeschwindigkeit umgesetzt werden. Unsere Vorrichtungen können einen wertvollen Beitrag dazu leisten!

Arbeitsschutz
 
Arbeitsschutz1
 

Mitarbeiterschutz

Optimiertes Palettenhandling – die Vorteile auf einen Blick

  • Das Umpalettieren mit einer PSV erfordert nur 1 Mitarbeiter. Es muss kein Mindestabstand eingehalten werden, es wird keine weitere Person benötigt.
  • Das Palettenhandling mit der PSV, der Palettenstapelstation oder dem Palomat erfolgt ohne körperliche Anstrengung und reduziert die Belastung der Mitarbeiter.
  • Der Mitarbeiter muss die Ware nicht mit den Händen berühren, dies minimiert das Risiko von Kontakt- oder Schmierinfektionen.
  • Händisches Umpalettieren oder der manuelle Umgang mit Paletten fordern körperlich heraus, Maskenpflicht oder das Tragen einer Schutzmaske nach FFP2- oder FFP3-Standard können bei mühsamen, schweißtreibenden Tätigkeiten zusätzlich besonders belastend sein.
  • Das ergonomisch korrekte Arbeiten beim Umpalettieren und Palettenhandling schont die Mitarbeiter und vermindert das Verletzungsrisiko.
  • Beim Umpalettieren mit der PSV können Sie vom großem Zeitgewinn profitieren: In Zeiten dünner Personaldecken muss und kann das gleichbleibende Volumen an Vorgängen von weniger Mitarbeitern bewältigt werden – ein unschätzbarer Vorteil!

 

Arbeitssicherheit

Die Entscheidung für ungebremste Produktivität

Besondere Zeiten und das Hochfahren der Wirtschaft erfordern besondere Schutzmaßnahmen. Die Corona-Pandemie wird über einen längeren Zeitraum eine Herausforderung an den Infektionsschutz bei der Arbeit darstellen, denn es gilt Infektionsketten zu unterbrechen und mittelfristig einen Zustand mit flachen Infektionskurven zu erzielen. Unsere Vorrichtungen erleichtern die täglichen logistischen Prozesse und sind überdies hinsichtlich technischer, organisatorischer sowie personenbezogener Schutzmaßnahmen ein Pluspunkt für jedes betriebliche Maßnahmenkonzept.

Die Paletten-Schiebe-Vorrichtung PSV ermöglicht ebenso wie die Paletten-Stapel-Station PSS oder der Palomat vereinzeltes Arbeiten. Da mittelfristig mit weiteren Corona-Erkrankungen und nicht planbaren Quarantänefällen zu rechnen ist, fällt dieser Vorteil umso mehr ins Gewicht. Sprechen Sie uns in Fragen zur Finanzierung an, ein Großteil der Verantwortung liegt auf den Schultern der Arbeitgeber im Zusammenspiel mit dem Team aus Fachkräften für Arbeitssicherheit. Schnell, unkompliziert und profitabel, unsere Finanzierungsmodelle machen Ihnen den Weg besonders leicht!

Arbeitsschutz2